Datenschutzerklärung und Datenspeicherung

Datenschutz:

Wir legen großen Wert auf die Vertraulichkeit Ihrer Daten. Mit Expensya sind Ihre Rechnungen und Ausgaben sicher und unbrauchbar.

Unsere einzige Verwendung Ihrer Daten ist:

  • Statistik verwenden (Beispielanwendungen: Durchschnittsraten in einer Stadt)
  • Lernen des Algorithmus (was Sie korrigieren, dient zum Lernen)

Datenspeicherung:

Wir behalten Ihre Daten als Ergebnis Ihres Abonnements für 10 Jahre auf.

Wenn das Abonnement gekündigt wird, behalten wir es nur für 6 Monate auf, während Sie Ihre Daten zurückerhalten.

War dieser Artikel hilfreich?

Expensya und die RGPD

Kontakt