Benutzerdefiniertes Feld vom Typ Listenelement

Selim Ounis Aktualisiert von Selim Ounis

Expensya bietet Ihnen die Möglichkeit, ein benutzerdefiniertes Feld vom Typ „Liste“ hinzuzufügen, mit dem Sie zusätzliche Informationen im Ausgabenformular hinzufügen können. 

Das Hinzufügen und Konfigurieren dieses Feldes erfolgt durch den Administrator des Kontos. 

 

Das benutzerdefinierte Feld „Auswahl aus einer Liste“ ermöglicht es dem Nutzer, einen Wert aus einer zuvor hinzugefügten Liste auszuwählen. 

Wie fügt man ein benutzerdefiniertes Feld hinzu? 

 Um ein benutzerdefiniertes Feld des Typs „Listenelement“ hinzuzufügen: 

 

  1. Gehen Sie auf die Registerkarte „Admin“ und dann auf das Untermenü „Erweiterte Einstellungen“ 
  2. Gehen Sie zu „Benutzerdefinierte Felder“ 
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Benutzerdefiniertes Feld hinzufügen“ 
  4. Füllen Sie die Informationen auf der Karteikarte des benutzerdefinierten Feldes aus. 

 

Nach der Erstellung des benutzerdefinierten Feldes findet der Benutzer die Dropdown-Liste im Formular der Ausgabe oder des Kilometergeldes. 

 

Wie füge ich das benutzerdefinierte Feld ins Formular der Ausgabe ein? 

 

Das hinzugefügte Feld wird automatisch auf dem Formular der Ausgabe angezeigt, wenn das erstellte Feld allen Kategorien zugewiesen wurde. 

Andernfalls wird das betreffende Feld nur angezeigt, wenn die Kategorie, die dem Feld zugewiesen wurde, ausgewählt ist. 

Wie füge ich das benutzerdefinierte Feld ins Formular für Kilometergeld ein? 

 

Das erstellte Feld wird automatisch erscheinen, wenn Sie das Formular für Kilometergeld öffnen. 

War dieser Artikel hilfreich?

Zusätzliche Kontrolle der Konformität von Belegen

Buchhaltungsdaten der Kategorien nach Gruppe

Kontakt