Wie exportieren Sie alle Abrechnungen Ihres Unternehmens

Jihen Laribi Aktualisiert von Jihen Laribi

Als Administrator können Sie mit Expensya alle Abrechnungen und Ausgaben Ihres Unternehmens exportieren. Diese Funktion ist einzig in der Webversion verfügbar. 

Achtung: Nur der Administrator kann alle Berichte des Unternehmens exportieren. 

Alle Abrechnungen Ihres Unternehmens exportieren: 

  1. ​Melden Sie sich in Ihrem Expensya-Konto in der Webversion an. 
  2. Klicken Sie auf den Tab “Admin“ und dann auf “Ausgaben und Anträge“ im Seitenmenü. 
  3. Laden Sie Ihre Abrechnungen mit der entsprechenden Schaltfläche für den Export herunter. Sie können: 
  • Alle Ausgaben herunterladen (mit Ausnahme jener Ausgaben, die sich im “Zu bestätigen“ und “Bestätigt“ Status befinden). 
  • Einen Filter anwenden und nur die gefilterten Ausgaben herunterladen.

Klicken Sie auf 'Exportieren' und wählen Sie das gewünschte Dateiformat.

Notiz: Sie können Belege zu Ihrem Export hinzufügen, indem Sie das entsprechende Kästchen markieren. 

Tipp: Sie können auf die gleiche Weise Ausgaben exportieren, indem Sie auf „Ausgabenliste“ im Seitenmenü klicken. 
Notiz: Manager und Buchhalter können Abrechnungen oder Ausgaben exportieren, die an zur Validierung an sie geschickt wurden. 

 

War dieser Artikel hilfreich?

Wie man Bankkonten in Expensya einrichtet

Fügen Sie einen Verpflegungsmehraufwendungen hinzu - Die deutsche Tagespauschale

Kontakt